15. Immobilienfrühling: Neu über das Bauen nachdenken

0

Anzeige

Ahrensburg (ve). Noch ist auf dem Immobilienmarkt kein Sinken der Preise in Sicht. Wer also investieren möchte, sollte nicht allzu lange zögern.

Die Veranstalter und Aussteller des 15. Immobilienfrühlings freuen sich auf intensive Gespräche mit den Besuchern auf der Messe, rechts im Bild Carsten-Peter Feddersen, Vorstand der Raiffeisenbank Südstormarn Mölln eG, dem Veranstalter. Foto:ahrensburg24.de

Die Veranstalter und Aussteller des 15. Immobilienfrühlings freuen sich auf intensive Gespräche mit den Besuchern auf der Messe, rechts im Bild Carsten-Peter Feddersen, Vorstand der Raiffeisenbank Südstormarn Mölln eG, dem Veranstalter.
Foto:ahrensburg24.de

Durch die Zinsvorgaben auf europäischer Ebene bleiben die Zinsen und damit die Baufinanzierung auf einem günstigen Niveau. Doch die Preise der Immobilien beginnen trotzdem langsam zu steigen. Wer also das günstige Zinsniveau noch mitnehmen möchte, sollte über den Kauf oder Bau einer Immobilien nachdenken. Das ist eines der Kernthemen, mit dem sich der 15. Immobilienfrühling präsentiert. Die größte Stormarner Baumesse ist am Sonntag, 5. März 2017, im Ahrensburger Marstall, Lübecker Straße 8.

Immobilienkauf: Große Nachfrage in Stormarn durch geringes Angebot in Hamburg

Vertreten sind dort unter anderem auch Makler aus der Region. Dunja Paasch zum Beispiel von Immobilien Paasch oder Petra Marquardt von Immobilien Marquardt & Freunde bestätigen diesen Trend: „Die Preise der Immobilien ziehen an“, sagen sie auf einem Vorbereitungstreffen der Messe. „Das liegt auch daran“, ergänzt Alexander Müller von der Raiffeisenbank Südstormarn Mölln eG, „das die Nachfrage immer noch so groß ist. Der Druck aus Hamburg ist enorm und für manchen Hamburger scheinen die Immobilienpreise in Stormarn verglichen mit den Hamburger Preisen wesentlich günstiger.“

Zahlreiche Makler und Bauträger präsentieren sich auf dem Immobilienfrühling und stehen für Gespräche rund um den Immobilienerwerb zur Verfügung. Doch auch die technische Seite einer Immobilie macht die Messe regelmäßig zum Thema. So sind Unternehmen vertreten, die Sicherheitssysteme anbieten. Claas Ypey von Ypey Alarm- und Funksysteme oder Sabine Gerull von J. Lantz Fenster und Türen betonen, das geeignete Systeme von Fenstern und Türen zur Sicherung des Eigentums beitragen können. Über diese Systeme und die Qualität ihrer Sicherung informieren die Aussteller auf der Messe. In Zeiten hoher Fallzahlen beim Wohnungseinbruchdiebstahl wünschen sich viele Immobilienbesitzer eine größere Sicherung ihrer Immobilie durch Einbruchschutz.

Die Themen der Messe Immobilienfrühling

Unter den 21 Ausstellern sind mit den Unternehmen Bauland24 GmbH und Plameco Fachbetrieb Ralf Zerrath auch zwei Unternehmen neu bei der Messe dabei. Im weiteren sind die Themen Heizung und Sanitär; Fenster und Türen; Kamine; Grundstückserschließung; Erd-, Kabel-, und Abbrucharbieten; Renovierung sowie Finanzierung.

Gespräche und Besuche auf dem Immobilienfrühling der Raiffeisenbank Südstormarn Mölln eG. Foto:ahrensburg24.de

Gespräche und Besuche auf dem Immobilienfrühling der Raiffeisenbank Südstormarn Mölln eG.
Foto:ahrensburg24.de

Die Messe Immobilienfrühling wird seit 15 Jahren von der Raiffeisenbank Südstormarn Mölln eG veranstaltet und von der Stadt Ahrensburg unterstützt. Bürgermeister Michael Sarach ist regelmäßig zur Eröffnung der Messe vor Ort. Im Laufe der vergangenen Jahre hat sich die Messe zu einer hochwertigen Veranstaltung entwickelt, die den Besuchern intensive und nachhaltig informative Gespräche mit den Ausstellern ermöglicht. „Das ist auch unser Ziel“, sagt Carsten-Peter Feddersen, Vorstand der Raiffeisenbank, „wir wollen den Besucherinnen und Besuchern vor allem gute Gespräche ermöglichen.“ Nur so sei gewährleistet, dass die richtige Entscheidung bei Bau, Kauf und Finanzierung einer Immobilie getroffen werde.

Damit auch Eltern diese Gespräche in Ruhe führen können, bieten die Veranstalter eine Kinderbetreuung an. Und wer nach so viel Informationen eine Tasse Kaffee und ein Stück Kuchen wünscht, wird ebenfalls vor Ort bedient. Die Messe öffnet um 10 Uhr und ist bis 17 Uhr geöffnet.

Berichte über die Veranstaltung in den Vorjahren finden Sie unter
ahrensburg24.de Immobilienfrühling,
einen Blick auf die Messe des Jahres 2016 unter
Immobilienfrühling 2016: Großes Interesse an vielfältigen Informationen
einen Blick auf die Messe des Jahres 2015 unter
Andrang auf der Messe Immobilienfrühling 2015: Günstige Zinsen bringen Dynamik in die Branche„.

Mehr Informationen zur Messe finden Sie auf www.rbsum.de.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren