Feuer im Ammersbeker Lindenweg: Gartenhaus brannte vollständig ab

0

Ammersbek (sam). Gegen 12.20 Uhr wurde die Feuerwehr Bünningstedt am heutigen Sonnabend Mittag zu einem Brandeinsatz in den Lindenweg gerufen.

Ein Gartenhaus in Ammersbek brannte vollständig ab. Foto:©Silke Mascher/ahrensburg24.de

Ein Gartenhaus in Ammersbek brannte vollständig ab.
Foto:©Silke Mascher/ahrensburg24.de

Passanten und Nachbarn bemerkten ein Feuer im Garten eines Privatgrundstücks, das sich schnell zu einem größeren Brand entwickelte. Ein Gartenhaus brannte lichterloh und wurde von den Flammen vollständig zerstört. Verletzt wurde dabei niemand.

Die Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr, die mit einem Löschzug vor Ort waren, löschten das Feuer ab, das auch einen Baum und Sträucher neben dem Gartenhaus in Brand gesetzt hatte. Mit der Wärmebildkamera kontrollierten sie anschließend, ob sich noch irgendwo in der Asche Wärmeherde befinden. Einsatzkräfte der Polizei waren ebenfalls vor Ort.

Nach Auskunft der Bewohnerin des Hauses könnte die Brandursache eine Kerze gewesen sein, die sie im Gartenhaus angezündet hatte. Das Gartenhaus hatte sie nicht nur für Gartenarbeiten und als Lager genutzt, sondern auch als eine gemütliche Sitzecke dort eingerichtet.

Den Brand hatte sie erst bemerkte, als Passanten an ihrer Haustür klingelten.

Ein Gartenhaus in Ammersbek brannte vollständig ab. Foto:©Silke Mascher/ahrensburg24.de

Ein Gartenhaus in Ammersbek brannte vollständig ab.
Foto:©Silke Mascher/ahrensburg24.de

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren