Gitte Haenning im Alfred-Rust-Saal: Lieder zwischen Jazz, Folk und Schlager

0

Ahrensburg (je/pm). Die Karriere von Gitte Haenning begann im zarten Alter von acht Jahren. Rund 60 Jahre später begeistert die dänische Sängerin noch immer ihr Publikum – demnächst auch in Ahrensburg.

Gitte Haeninng gibt in Ahrensburg ein Konzert. Foto:©Jim Rakete

Gitte Haeninng gibt in Ahrensburg ein Konzert.
Foto:©Jim Rakete

Mit dem neuen Programm „All by Myself“ begibt sich Gitte Haenning auf eine musikalische Reise quer durch die verschiedenen Genres ihrer langjährigen Karriere. Die großen „Gitte-Hits“ sind dabei, Jazzklassiker und poetisch-heitere Volkslieder aus Skandinavien. Die vielseitige Vokalistin hat ein enormes Repertoire vorzuweisen, von „Lampenfieber“ bis „Ich will ’nen Cowboy als Mann“.

„All by Myself“ – Gitte Haenning im Alfred-Rust-Saal

Gitte Haenning wird von Friedemann Matzeit, Piano und Saxophon, Benedikt Reidenbach, Gitarre, Thomas Alkier, Schlagzeug, und Oliver Potratz, Bass, begleitet. Die dänische Sängerin steht am Sonnabend, 25. März 2017, um 20 Uhr, auf der Bühne des Alfred-Rust-Saals Ahrensburg. Der Kartenvorverkauf läuft über www.eventim.de und ADticket.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren