Noch ist Winter im Kreis Stormarn – aber: Hier können Sie im Sommer baden

0

Stormarn (je/pm). Der Fachbereich Soziales und Gesundheit, Fachdienst Gesundheit und Umweltbezogener Gesundheitsschutz des Kreis Stormarn informiert über die Bademöglichkeiten in Stormarner Seen im Sommer 2017.

Die Geodaten des Kreises Stormarn: Startseite der neuen Datenbank. Sreenshot:ahrensburg24.de

Die Geodaten des Kreises Stormarn: Startseite der neuen Datenbank.
Screenshot:ahrensburg24.de

Gemäß Artikel 3 Absatz 1 in Verbindung mit Artikel 11 der Richtlinie des Europäischen Parlamentes über die Qualität der Badegewässer und deren Bewirtschaftung vom 15. Februar 2006 wird mitgeteilt, dass der Kreis Stormarn der EU folgende Badestellen melden wird:

1. Herrenteich Reinfeld
2. Poggensee in Bad Oldesloe
3. Bredenbeker Teich in Ammersbek
4. Großensee – Südstrand in der Gemeinde Großensee
5. Baggersee in Wilstedt, Gemeinde Tangstedt

Die Badesaison nach Badegewässerverordnung des Landes Schleswig-Holstein vom 09.04.2008 ist wie jedes Jahr der Zeitraum vom 1. Juni bis 15. September des Kalenderjahres.

Anfragen, Anregungen und Informationen, insbesondere für die Erstellung, Überprüfung und die Aktualisierung der Badegewässerliste, können ab sofort bis Freitag, 24. Februar 2017, an den Kreis Stormarn, Fachdienst Gesundheit, 23840 Bad Oldesloe, Telefon: 0 45 31 / 160 12 82, gerichtet werden.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren