Vernissage im Haus der Natur: Fotos über die phantastische Natur

0

Ahrensburg (je/pm). „Die phantastische Natur“ nennen die „Fotofreunde im Verein Jordsand” ihre Fotoausstellung, die am Donnerstag, 9. Februar 2017, um 19.30 Uhr im Haus der Natur eröffnet wird.

Vernissage im Haus der Natur des Verein Jordsand: Foto von einem Geißklee-Bläuling.Foto: L. Klein

Vernissage im Haus der Natur des Verein Jordsand: Foto von einem Geißklee-Bläuling.Foto: L. Klein

Die „Fotofreunde im Verein Jordsand“ zeigen die Vielfalt der Natur in Bildern. Sie fotografierten elegante Greifvögel im Beuteflug, Kraniche vor dem Sonnenaufgang, seltene prachtvolle Schmetterlinge, grazile Libellen sowie wunderschöne Landschaften. Mit den Fotos wollen die engagierten Naturschützer angesichts des dramatischen Artensterbens für den Naturschutz werben. Im Anschluss an die Vernissage zeigt Eduard Valentin eine Natur-Bildserie.

Vernissage im Haus der Natur: Die phantastische Natur in Fotos

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, der Eintritt frei. Der Verein Jordsand finanziert sich aber hauptsächlich über Spenden und freut sich über jede Unterstützung.

Die Ausstellung kann bis Sonntag, 30. April 2017, im Haus der Natur während der Öffnungszeiten von Montag bis Freitag, 10 bis 17 Uhr, besichtigt werden.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren