Stadtbücherei: Sieger des Dominionturniers und die nächsten Spielenachmittage

0

Ahrensburg (je/pm). Die Sieger des Dominionturniers 2017 in Ahrensburg stehen fest. Sie wurden vor kurzem beim Spielenachmittag in der Stadtbücherei ermittelt.

Spielenachmittag mit Dominionturnier in der Stadtbücherei Ahrensburg: Marcus Rehbein, Luis Figuerdo, Lorenz Patzner, Katrin Storm und Luise Leptin. Foto: Stadtbücherei Ahrensburg.

Spielenachmittag mit Dominionturnier in der Stadtbücherei Ahrensburg mit Gewinnerin Luise Leptin. Foto: Stadtbücherei Ahrensburg.

Dominion ist ein Kartenspiel für Menschen ab acht Jahren und ist am besten für zwei bis vier Mitspieler geeignet. 24 Teilnehmerinnen und Teilnehmern spielten im Regionalentscheid in sechs Spielrunden mit jeweils vier Kontrahenten um den Sieg. Eine Runde dauert ungefähr eine halbe Stunde.

Spielenachmittag mit Dominionturnier in der Stadtbücherei Ahrensburg. Foto: Stadtbücherei Ahrensburg

Spielenachmittag mit Dominionturnier in der Stadtbücherei Ahrensburg. Foto: Stadtbücherei Ahrensburg

Spielenachmittag mit Dominionturnier in der Stadtbücherei Ahrensburg

Die eindeutige Vorrundensiegerin Luise Leptin erreichte auch im Finale den ersten Platz und wurde damit für die Deutsche Dominion Meisterschaft im Stammsitz der Firma ASS in Altenburg nominiert. Die weiteren Plätze belegten Katrin Storm (2. Platz), Luis Figuerdo und Lorenz Patzner. Marcus Rehbein, Spielernetzwerk on Tour, und Büchereileiter Thomas Patzner überreichten den Teilnehmerinnen und Teilnehmern als Preis begehrte Erweiterungen von Dominion.

Die insgesamt 64 Besucher der Stadtbücherei verbrachten mit einer bunten Mischung aus Brettspielen amüsante und knifflige Stunden, abseits von elektronischen Medien.

Schon mal zum Vormerken: Die nächsten Spielenachmittage mit weniger offiziellen Turnieren sind am Freitag, 3. März 2017, ab 17 Uhr im Eric-Kandel-Gymnasium und am Sonnabend, 8. April 2017, ab 13 Uhr in der Stadtbücherei Ahrensburg.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren