Schloss Reinbek: Stormarner Figurentheater Festival mit Kreativ-Workshop

0

Stormarn (je/pm). Sind Sie kreativ? Basteln oder bauen Sie gern? Dann kommen Sie am Wochenende zum Kreativ-Workshop „Was für ein Theater“.

Stormarner Figurentheater Festival: Kreativ-Workshop im Schloss Reinbek. Foto: T. Stellmacher

Stormarner Figurentheater Festival: Kreativ-Workshop im Schloss Reinbek. Foto: T. Stellmacher

Der Illustrator Tom Stellmacher bietet Familien und Kindern ab fünf Jahren am Sonntag, 26. Februar 2017, von 16 bis 17.30 Uhr einen Kreativ-Workshop im Rahmen des Figurentheater Festivals an. Unter dem Motto „Was für ein Theater!“ werden aus Alltagsgegenständen und Recyclingmaterial in einer kleinen Puppenbauwerkstatt im Schloss Reinbek bespielbare Puppen, Figuren oder Kulissen hergestellt.

Kreativ-Workshop „Was für ein Theater!“ in Schloss Reinbek

Die Teilnehmer können auch kostenlos die Ausstellung im Krummspanner „Der Kasper kommt! Figurentheater auf dem Lande“ besuchen und sich dort Ideen für den Workshop holen. Der Kostenbeitrag für den Workshop beträgt drei Euro. Wer teilnehmen möchte, kann sich im Schloss Reinbek unter der Telefonnummer 040 /727 50 800 anmelden.

Das Stormarner Figurentheater Festival läuft in diesem Jahr zum vierten Mal. Es ist ein gemeinsames Projekt des Kulturzentrums Reinbek und des Kreises Stormarn und wird gefördert von der Arbeitsgemeinschaft „Stormarn kulturell stärken“.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren