Bautrupps in den Startlöchern: Glasfaserausbau im Ahrensburger Süden steht kurz bevor

0

Anzeige

Ahrensburg (je/pm). Im Ahrensburger Süden starten ab April 2017 die Bauarbeiten für den Anschluss an das reine Glasfasernetz, das die Stadtwerke Ahrensburg für ganz Ahrensburg errichtet.

Ausbau des Glasfasernetztes durch die Stadtwerke Ahrensburg GmbH: Der Zeitplan für den Ausbau in den einzelnen Stadtteilen Ahrensburgs. Grafik: ©Stadtwerke Ahrensburg GmbH

Ausbau des Glasfasernetztes durch die Stadtwerke Ahrensburg GmbH: Der Zeitplan für den Ausbau in den einzelnen Stadtteilen Ahrensburgs.
Grafik: ©Stadtwerke Ahrensburg GmbH

Straße für Straße werden die Stadtgebiete Ahrensburger Kamp, Ahrensfelde, Siedlung Am Hagen und Waldgut Hagen erschlossen. Die Anbindung erfolgt über die Manhagener Allee. Viele Anwohner fragen sich: Bestellen wir einen Glasfaser-Hausanschluss? Lohnt sich das für uns? Wird das kompliziert?

Stadtwerke Ahrensburg: Glasfaserausbau im Ahrensburger Süden – Infostand berät

Detaillierte Infos erhalten Interessierte persönlich direkt in ihrem Stadtviertel: Geschulte Mitarbeiter beraten Sie bis zum 25. März 2017 jeden Sonnabend von 10 bis 14 Uhr an einem Infostand, der gegenüber der Kita am Ahrensburger Kamp 5 steht.

Ende März 2017 zieht der Infostand in das Stadtgebiet Hagen. Über Details werden die Anwohner rechtzeitig schriftlich informiert. Weitere Infos gibt es im Kundenzentrum, Lohe 1, und auf der Website www.ahrensburg-vernetzt-sich.de.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren