ATSV-Volleyballerinnen suchen Verstärkung

0

Ahrensburg (ve/pm). Wer hat Interesse? Der Ahrensburger TSV ist auf der Suche nach Volleyball-Spielerinnen.

Die „Senioritas“ des ATSV sind ein Gruppe von Spielerinnen, die zwar keine Punktspiele mehr bestreiten, wohl aber nach wie vor viel Spaß beim Training und gelegentlichen Freundschaftsspielen haben. Auch die Kommunikation untereinander kommt dabei nicht zu kurz.

Die Mannschaft ist dringend auf der Suche nach Verstärkung. Angesprochen sind Volleyball-Spielerinnen mit Erfahrung, die die gleiche oder ähnliche Intention haben.

Das Training findet montags in der Sporthalle der Selma-Lagerlöf-Gemeinschafts-Schule von 20 bis 22 Uhr statt. Für Anfänger (Damen und Herren) bietet der ATSV folgende Trainingszeit: donnerstags von 20 bis 22 Uhr, Sporthalle der Kreisberufsschule

Am besten gleich vorbeikommen und mitmachen. Für weitere Auskünfte steht Elke Dullweber unter der Rufnummer 04102 / 98 25 21 abends gerne zur Verfügung.

Themenbild für Hallensport. Foto:ahrensburg24.de.

Themenbild für Hallensport.
Foto:ahrensburg24.de.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren