DRLG Kreismeisterschaften: Zweiter Platz für Ahrensburger Schwimmer

0

Stormarn (je/pm). Bei den diesjährigen Kreismeisterschaften der DLRG im Travebad Bad Oldesloe waren am Wochenende elf Mannschaften aus Stormarn am Start.

DLRG Kreismeisterschaften: Diese jungen Schwimmer aus Ahrensburg waren mit dabei. Foto: DLRG

DLRG Kreismeisterschaften: Diese jungen Schwimmer aus Ahrensburg waren mit dabei. Foto: DLRG

Nach zwei Stunden war der Wettkampf beendet und die Sieger standen fest. Luna Hein, Luca Lasar, Leven Pump, Dennis Hultsch und Lucia Peiler starteten in der Altersklasse 12 männlich gut in den Wettbewerb. Doch die Kräfte der jungen Schwimmerinnen und Schwimmer ließen nach und am Ende mussten sie sich im Rettungsvierkampf dem Team aus Bad Oldesloe geschlagen gegeben. In der Endabrechnung belegten sie den zweiten Platz.

DLRG Kreismeisterschaften

Vor kurzem nahmen sieben Ahrensburger Schwimmer der DLRG an einer Gemeinschaftsveranstaltung der Kreise Segeberg, Stormarn und der Norderstedter DLRG teil, bei der die Kreismeister im Rettungsdreikampf in Einzelwettkämpfen ermittelt wurden.

Für die meisten Teilnehmer war es im Arriba Hallenbad in Norderstedt der erste Start bei einem Einzelwettbewerb auf Kreisebene. Sie freuten sich am Ende über gute Ergebnisse. Luna Hein, Luca Lasar und Dennis Hultsch erreichten in ihren Altersklassen erste Plätze. Sira Duwe, Julius Lotzmann und Oskar Wille wurden jeweils zweite. Lucia Peiler errang einen dritten Platz.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren