Verkaufsoffener Sonntag in Ahrensburg: Shoppen bei echter Frühlingsluft

0

Ahrensburg (sam). Das Wetter meinte es gut am ersten verkaufsoffenen Sonntag in 2017. Autos, Einkaufen und viele Spielangebote für die kleinen Gäste luden in die Ahrensburger Innenstadt.

Ein frühlingshafter Verkaufsoffener Sonntag in der Ahrensburger Innenstadt. Foto:©Silke Mascher/ahrensburg24.de

Ein frühlingshafter Verkaufsoffener Sonntag in der Ahrensburger Innenstadt. Foto:©Silke Mascher/ahrensburg24.de

Das Stadtforum Ahrensburg, die Vereinigung der Kaufleute, hatte zum ersten Verkaufsoffenen Sonntag des Jahres geladen. Neben einem bunten Unterhaltungsprogramm für Jung und Alt haben sich Interessierte die Neuwagen-Ausstellung mit über 60 Fahrzeugen in der Großen Straße ansehen.

Besonderes Interesse galt diesem Autofrühling in der Großen Straße. „Wir können uns nicht beklagen“ erklärt Mike Wohlert, Verkaufsberater für Neu- und Gebrauchtwage von B&E Automobile, „viele Besucher nutzen diesen Nachmittag, unsere neuen Modelle anzusehen, die wir hier vorstellen.“

Doch auch in den umliegenden Geschäften war die Resonanz positiv. Philipp Knödler vom Kaufhaus Nessler zieht eine positive Zwischenbilanz des Shopping-Nachmittags: „Viele Kunden nutzen die Gelegenheit, sich unsere neue Frühlingsmode anzusehen.” Silke Dahlmann, Inhaberin der Modeboutique La Joliette, freut sich über entspannte Kunden, die aufgrund des guten Wetters ihren Einkaufsbummel richtig gut genossen hätten. Sie hätten Zeit und Lust mitgebracht, in der neuen Kollektion zu stöbern.

Ein frühlingshafter Verkaufsoffener Sonntag in der Ahrensburger Innenstadt. Ein frühlingshafter Verkaufsoffener Sonntag in der Ahrensburger Innenstadt. British Sunday im Herrenhaus Ahrensburg. Foto:©Silke Mascher/ahrensburg24.de. Foto:©Silke Mascher/ahrensburg24.de

Ein frühlingshafter Verkaufsoffener Sonntag in der Ahrensburger Innenstadt. Ein frühlingshafter Verkaufsoffener Sonntag in der Ahrensburger Innenstadt. British Sunday im Herrenhaus Ahrensburg.
Foto:©Silke Mascher/ahrensburg24.de.
Foto:©Silke Mascher/ahrensburg24.de

Die kleinen Besucher tobten sich auf dem Bungee-Trampolin oder auf der Hüpfburg aus, drehten ihre Runden mit dem Karussell oder verwandelten sich beim Schminken in Tiger oder Schmetterlinge. Nach Aussagen einiger Geschäftsinhaber und Autohändler sei die Besucher-Resonanz in den Mittagsstunden allerdings stärker gewesen, als am Nachmittag.

Neben vielen Neuwagen in der Großen Straße gab es in der Hagener Allee einen Oldtimer zu sehen: Ein echtes englisches Taxi, das vor der Tür des Herrenhauses, dem Herrenausstatter zu finden war. Der Geschäftsinhaber Sven Leya ludt seine Kunden zum einem British Sunday ein.
Ein weiterer Hingucker in der Hagener Allee waren viele goldene Luftballonsonnen, die an Fahrradständern oder Pflanzen entlang der Straße befestigt waren. Dunja Paasch, Inhaberin von Paasch Immobilien, hatte diese Idee umgesetzt.

Ein frühlingshafter Verkaufsoffener Sonntag in der Ahrensburger Innenstadt. Foto:©Silke Mascher/ahrensburg24.de

Ein frühlingshafter Verkaufsoffener Sonntag in der Ahrensburger Innenstadt. Foto:©Silke Mascher/ahrensburg24.de

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren