Tag der offenen Tür bei der Haspa: Banking im digitalen Zeitalter

0

Anzeige

Ahrensburg. Geldgeschäfte und Kontoführung haben sich in den vergangenen Jahren erheblich verändert: Viele Menschen, vor allem junge Leute, haben ihr Girokonto heute immer dabei – auf dem Smartphone.

Digital Banking mit dr Haspa: Die Haspa-Mitarbeiter freuen sich schon darauf, den Kunden die vielfältigen digitalen Banking-Angebote vorzustellen. Foto:Haspa Filiale Ahrensburg

Digital Banking mit dr Haspa: Die Haspa-Mitarbeiter freuen sich schon darauf, den Kunden die vielfältigen digitalen Banking-Angebote vorzustellen.
Foto:Haspa Filiale Ahrensburg

Die Hamburger Sparkasse hat es sich zum Ziel gesetzt, die persönlichste Multikanalbank der Metropolregion zu werden. Wie vielfältig Banking mit der Haspa ist, darüber können sich Kunden und Interessierte beim Tag der offenen Tür am Sonnabend, 18. März 2017, von 9 bis 13 Uhr in der Ahrensburger Filiale, Rathausplatz 8, informieren.

Bankgeschäfte, wie Sie wollen: In der Filiale, telefonisch, online oder per App

„Viele Kunden kommen heute noch mit handschriftlich ausgefüllten Papierüberweisungen zu uns“, sagt Filialleiter Dirk Bartel. Das sei kein Problem. Denn im Gegensatz zu anderen Banken werden dafür bei HaspaJoker-Kunden keine Gebühren fällig. Auch Telefon- und Online-Banking sind möglich. Zudem können sich Kunden neben dem persönlichen Gespräch in der Filiale auch zu Hause oder im Büro per Chat und VideoChat beraten lassen. Oder ihre Bankgeschäfte per App direkt auf dem Smartphone erledigen.

„Unser Girokonto HaspaJoker wurde gerade zum wiederholten Male als bestes Mehrwert-Konto ausgezeichnet. Die vielfältigen Vorteile stellen wir gern vor, denn auch die können jetzt per Smartphone sofort genutzt werden – mit der kostenlosen HaspaJoker-App“, sagt Bartel. Joker-Kunden erhalten bei vielen Partnern satte Rabatte, zum Beispiel zehn Prozent auf alle Reparaturen und Serviceleistungen bei Computern, Tablets, Smartphones und anderen digitalen Geräten bei justcom. Die ersten 100 Besucher bekommen eine Panzerfolie inklusive Montage von den Reparatur-Profis geschenkt.

In der Haspa-Filiale werden außerdem neue Technologien vorgestellt: So gibt es Informationen zum 3D-Druckverfahren und zur Hologramm-Technologie. „Hier unterstützen uns die Copynet Innovationsgesellschaft GmbH und die HoloDimensions GmbH & Co. KG. Sie stellen außerdem beim Gewinnspiel unter anderem individuelle Manschettenknöpfe aus dem 3D-Drucker sowie T-Shirts mit Hologrammen für das Gewinnspiel zur Verfügung“, erläutert der Filialleiter.

Weitere Informationen zum innovativen Banking der Haspa gibt es auch im Internet unter haspa.de.

So berichtete ahrensburg24.de: Viele Rabatte mit der HaspaJoker-App: Alle Vorteile immer dabei

AB24_03 Multikanal

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren