Großhansdorf: Vortrag über Sicherheit in den eigenen vier Wänden

Großhansdorf (je/pm). Sicher leben, Gefahren erkennen und Risiken ausschließen: Wie sorge ich für Sicherheit in den eigenen vier Wänden?

Themenbild Einbruchsschutz. Foto:Rike / pixelio.de

Themenbild Einbruchsschutz.
Foto:Rike / pixelio.de

Gerd Joachim Kube hält am Mittwoch, 22. März 2017, von 15 bis 16 Uhr einen Vortrag über das Thema Sicherheit. Schwerpunkte sind Einbruchschutz, die Verwahrung von Wertsachen im Haus, Notrufgeräte und Nachbarschaftshilfe. Außerdem spricht er den Enkeltrick und Schockanrufe an und gibt Tipps für das richtige Verhalten unterwegs.

Familienbildungsstätte: Sicherheit in den eigenen vier Wänden

Die Teilnahme an diesem Vortrag in der Familienbildungsstätte Großhansdorf, Erika-Schlömp-Raum, Haus Papenwisch 30a, kostet zehn Euro. Ihre Anmeldung und eventuelle Fragen richten Sie bitte an die Familienbildungsstätte Großhansdorf, Papenwisch 30a, 22927 Großhansdorf, Telefon: 0 41 02 / 60 47 99, E-Mail: fbs@drk-grosshansdorf.de, www.fbs-grosshansdorf.de.