„Sauberes Schleswig-Holstein“: Frühjahrsputz an drei Tagen in Ahrensburg

0

Ahrensburg (je/pm). In diesen Tagen ist „Frühjahrsputz“ angesagt. In Ahrensburg wird auf Initiative von drei institutionen geputzt.

Aufräumaktion der Grünen/Bündnis 90: Fleißige Helfer beim Frühjahrsputz im vergangenen Jahr. Foto: Bündnis 90/Die Grünen

Aufräumaktion der Grünen/Bündnis 90: Fleißige Helfer beim Frühjahrsputz im vergangenen Jahr. Foto: Bündnis 90/Die Grünen

Frühjahrsputz mit Bündnis 90/Die Grünen

So zum Beispiel bei Bündnis 90/Die Grünen in Ahrensburg. Mit Unterstützung des Bauhofes der Stadt Ahrensburg soll am Sonntag, 26. März 2017, in den Grünzügen von Ahrensburg-West und Wulfsdorf der Zivilisationsmüll beseitigt werden. Die Sammlung beginnt um 10 Uhr am U-Bahnhof Ahrensburg-West.

Für Handschuhe, Müllbeutel und weitere Ausrüstung ist gesorgt. Wie notwendig die jährlichen Aufräumaktionen in Ahrensburg sind, haben die Mengen an gesammeltem Müll in den vergangenen Jahren gezeigt. Die Grünen Ahrensburgs hoffen auf rege Beteiligung von Erwachsenen und Kindern.

Frühjahrsputz mit der Initiative Ahrensburger Kamp

Auch die Initiative Ahrensburger Kamp lädt dazu ein, vor der eigenen Haustür zu kehren. Jeder, der dabei sein will, kann sich im Rahmen der landesweiten Aktion „Sauberes Schleswig-Holstein“ vor Ort mit Handschuhen und Säcken bewaffnen, die der Bauhof Ahrensburg liefert. Treffpunkt ist am Sonnabend, 25. März 2017, um 11 Uhr vor der Grillhütte im Ahrensburger Kamp.

Frühjahrsputz im Stadtteil Gartenholz

Und schießlich lassen sich die Gartenhölzer auch nicht lumpen. Ebenfalls im Rahmen der landesweiten Aktion „Sauberes Schleswig-Holstein“ organisiert der Stadtteilarbeitskreis „Die Gartenhölzer“, mit Unterstützung des Bauhofs Ahrensburg die jährliche Putzaktion im Stadtteil Gartenholz. Start ist am Sonntag, 2. April 2017, um 11 Uhr am Gemeinschaftshaus im Langeneßweg 2. Handschuhe und blaue Müllsäcke werden in ausreichender Anzahl zur Verfügung gestellt. Es empfiehlt sich, ein Gartengerät zur Aufnahme des Unrats mitzubringen. Die Putzaktion wird nach 60 bis 90 Minuten beendet sein. Anschließend sind die Teilnehmer zu einem Imbiss im Gemeinschaftshaus eingeladen.

Der allgemeine Sammeltag für das Land Schleswig-Holstein ist am Sonnabend, 25. März 2017. Jeder ist berechtigt, beim Bauhof der Stadt Material für das Sammeln und Unterstützung beim Abfahren des Mülles zu erhalten. Der Bürgerverein, die Gartenhölzer und der Ahrensburger Kamp veranstalten jedes Jahr gemeinsame Sammelaktionen.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren