Volkshochschule Großhansdorf: Goldschmieden lernen – jetzt anmelden

0

Großhansdorf (je/pm). Eigene Schmuckstücke entwerfen? Kreativ mit Silber arbeiten? Die Volkshochschule Großhansdorf macht’s möglich.

Volkshochschule Großhansdorf bietet einen neuen Goldschmiedekursus an. Foto: Volkshochschule Großhansdorf

Die Volkshochschule Großhansdorf bietet einen neuen Goldschmiedekursus an. Foto: Volkshochschule Großhansdorf

Am Mittwoch, 29. März 2017, beginnt ein neuer Goldschmiedekursus für Anfänger und Fortgeschrittene in der Grundschule Schmalenbeck in Großhansdorf. Es werden Grundkenntnisse zur Herstellung eigener Schmuckstücke vermittelt. Die Teilnehmer arbeiten vorwiegend mit Silber, eventuell mit Gold oder Kupfer. Steine, Perlen oder auch Fundstücke können dabei integriert werden.

Volkshochschule Großhansdorf: Plätze frei beim Goldschmieden

Der Kursus umfasst zehn Termine, mittwochs von 17 bis 19 Uhr, und zusätzlich Sonnabend, 29. April 2017, von 10 bis 16 Uhr. Die Teilnahme kostet 78 Euro. Materialkosten werden separat berechnet.

Bitte melden Sie sich bei der Volkshochschule Großhansdorf unter der Telefonnummer 0 41 02 / 6 56 00 oder im Internet unter www.vhs-grosshansdorf.de an.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren