Familienbildungsstätte Großhansdorf: Fit mit Nordic Walking

0

Großhansdorf (je/pm). Fit in den Frühling? Wie wäre es da mit Nordic Walking?

Herz-Kreislauf-Training an der frischen Luft: Nordic Walking. Foto: D. Schütz, pixelio.de

Herz-Kreislauf-Training an der frischen Luft: Nordic Walking. Foto: D. Schütz, pixelio.de

Nordic Walking ist eine Ausdauersportart, bei der das Gehen durch den Einsatz von Stöcken im Rhythmus der Schritte unterstützt wird. Das Tempo wird dabei individuell angepasst, sodass ein perfektes und gelenkschonendes Herz-Kreislauf-Training abläuft. Sie bewegen bei dieser Sportart 90 Prozent der Muskulatur.

Familienbildungsstätte Großhansdorf: Nordic Walking für Anfänger

Der Kursus richtet sich an Neueinsteiger, die sich in einer kleinen Runde draußen bewegen wollen. Dehn- und Kräftigungsübungen runden das Training ab. Bitte erscheinen Sie mit bequemen Laufschuhen, den Wetterverhältnissen angepasster Kleidung und Nordic Walking-Stöcken.

Die Kursleiterin Gaby Hübner-Pohlmann erwartet Sie am Treffpunkt Parkplatz Manhagen, gegenüber der Manhagen-Klinik, Hansdorfer Landstraße, 22927 Großhansdorf. Der Kursus startet am Donnerstag, 6. April 2017, und umfasst sechs Termine, einmal in der Woche von 9 bis 10 Uhr. Die Gebühr beträgt 29 Euro.

Bei Fragen und einer Anmeldung wenden Sie sich bitte an die Familienbildungsstätte Großhansdorf, Papenwisch 30, 22927 Großhansdorf, Telefon: 0 41 02 / 604 799, E-Mail: fbs@drk-grosshansdorf.de, www.fbs-grosshansdorf.de.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren