Wahlkampf: Treffen Sie CDU-Spitzenkandidat Daniel Günther

0

Ahrensburg/Großhansdorf (ve/pm). Was sind die Ziele der schleswig-holsteinischen CDU und ihres Spitzenkandidaten Günther? Fragen Sie sie auf dem Rondeel und in Großhansdorf.

Der CDU-Spitzenkandidat Daniel Günther und der CDU-Landtagsabgeordneter Tobias Koch (von links). Fotos: CDU/Montage: ahrensburg24.de

Der CDU-Spitzenkandidat Daniel Günther und der CDU-Landtagsabgeordneter Tobias Koch (von links).
Fotos: CDU/Montage: ahrensburg24.de

Das CDU Wahlprogramm steht und sieht eine Menge Neuerungen vor. Dabei geht es unter anderem um das Bildungswesen, Kindergartenstrukturen, mehr Sicherheit im Land durch Polizeipräsenz auch in der Fläche und die Verkehrsinfrastruktur wie den Weiterbau der A 20, die Fehmarnbeltquerung und natürlich die Sanierung der Landesstraßen. Auch eine schnelle Digitalisierung steht im Programm, sowie ein flächendeckendes schnelles Internet.

Am Ostersonnabend, 15. April 2017, ab 9 Uhr ist der CDU-Stand am Rondeel wieder geöffnet. Dann haben die Bürger wie jeden Sonnabend Gelegenheit, sich bei den Christdemokraten über diese Ziele zu informieren.

CDU-Spitzenkandidat Daniel Günther: Zwei Veranstaltungen in Stormarn

Ostersonnabend wird Landtagskandidat und MdL Tobias Koch mit seinen Mitstreitern den CDU-Spitzenkandidaten Daniel Günther, MdL, begrüßen können. Günther möchte auch in Stormarn viel Präsenz zeigen, um mit den Bürgern in Stormarn ins Gespräch zu kommen. „Einen kleinen Ostergruß haben wir für unsere Standbesucher zu Ostern natürlich auch parat“, lädt Koch ein, einfach vorbeizuschauen. Daniel Günther wird ab 12 Uhr auf dem Rondeel sein.

Nur wenige Tage später am Mittwoch, 19. April 2017, ist Daniel Günther gemeinsam mit Tobias Koch im Waldreitersaal in Großhansdorf, Barkholt 64, zu erleben. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr. „Wir würden uns über eine rege Beteiligung interessierter Bürger sehr freuen“, lädt Tobias Koch ein vorbeizuschauen.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren