Gestern bei Markus Lanz, heute in Ahrensburg: Professor Christian Hacke und die USA

0

Ahrensburg (ve). Die USA haben mit ihrem Angriff auf ein Luftwaffenstützpunkt in Syrien die Weltgemeinschaft aufgeschreckt. Heute Abend gibt es dazu eine professionelle Einschätzung in Ahrensburg.

Der Politologe Professor Dr. Christian Hacke wird über die Beziehungen der USA zu Deutschland und anderen Ländern sprechen. Zu diesem Thema ist er derzeit öfters im Fernsehen und Rundfunk als Experte gefragt und gibt in Interviews und Talk-Shows Stellungnahmen. Zuletzt erst gestern Abend in der Markus Lanz Show im ZDF.

Das Verhältnis zwischen Deutschland und den USA

Hacke hat in Berlin und Freiburg Politikwissenschaft studiert. Nach seiner Habilitation 1990 in Bonn lehrte er als Professor für Politikwissenschaft mit dem Schwerpunkt Internationale Politik an der Universität der Bundeswehr Hamburg. 1991/1992 war er Gastprofessor an der Universität Potsdam und 1996 an der Hoover Institution on War, Revolution and Peace der Stanford University sowie Gastwissenschaftler am United Institute of Peace in Washington. Von 2000 bis 2008 war er Professor für Politikwissenschaft am Institut für Politische Wissenschaft und Soziologie in Bonn. Er ist Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Auswärtige Politik, des Internationalen Instituts für Strategische Studien, des Komites für Atlantische Studien und des Welt- Sicherheitsnetzwerks.

Hacke ist heute Abend im Marstall Gastredner der Reihe „Politik in der Remise„. In dieser Reihe gibt der Kulturverein Marstall regelmäßig namhaften Referenten die Bühne, über aktuelle politische Themen ausführlich zu informieren und mit dem Publikum zu diskutieren. Die Veranstaltung beginnt am heutigen Mittwoch, 12. April 2017, um 19.30 Uhr im Marstall, Lübecker Straße 8 in Ahrensburg. Durch den Abend führt die frühere Ahrensburger Bürgermeisterin Ursula Pepper. Der Eintritt ist frei.

Themenbild USA, Präsident Donald Trump. Foto:©TimReckmann/pixelio.de

Themenbild USA, Präsident Donald Trump.
Foto:©TimReckmann/pixelio.de

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren