Beim JiM’s: Die alkolholfreie Barmixerausbildung für Jugendliche

0

Ahrensburg/Stormarn (bz). Gerührt oder geschüttelt? Barmixer sind Ansprechpartner und Vorbilder zugleich. Das Konzept „Jugendschutz im Mittelpunkt“ (JIM) ist in Schleswig-Holstein seit drei Jahren sehr erfolgreich in der Alkoholprävention aktiv. Zu den Inhalten der Schulung „Alkoholfreie Barmixerausbildung“ am Sonnabend, 16. November 2013, 9.30 bis 18 Uhr, gehören eine Einführung in die Suchtprävention, Infos zur Hygiene und zum Umgang mit Gästen.

Natürlich wird auch gemixt, gerührt und geschüttelt. Zudem erhalten die Jugendlichen Tipps und Tricks zur alkoholfreien Cocktailherstellung. Das Seminar wird  vom Kreisjugendring Stormarn in Kooperation mit vielen Partnern der Alkoholprävention im Kreis Stormarn durchgeführt. Das original JIM’s Bar T-Shirt wird auch 2013 wieder von der „Sparkassen-Stiftung Stormarn“ gesponsert. Ort der Veranstaltung ist das Schulforum Bargteheide. Näheres unter Telefon 04531/88 54 07.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren