VHS-Kursus: Argentinisch kochen und dabei Spanisch sprechen

0
Ahrensburg (bz). Olala: An zwei Mittwochabenden, 23. und 30. Oktober,  bietet die Volkshochschule Ahrensburg (VHS) in der Zeit von 17.30 Uhr bis 19.30 Uhr einen ganz besonderen Kochkurs in spanischer Sprache an: Cocinando con ritmo de Tango und mit echtem Porteño Geschmack.

Die argentinische Kursleiterin möchte mit interessierten Teilnehmerinnen und Teilnehmern ein paar traditionelle Rezepte teilen, die die täglichen „Porteño“ Menüs in der argentinischen Küche begleiten: „Wir wollen die besonderen Varianten der Aromen erleben, deren Eigenschaften durch ‚eingewanderte‘ Gewürze geprägt sind. Sprechen wir Argentinisch, che. Hasta Pronto!“

Wr Appetit bekommen hat, kann sich bis spätestens zum 14. Oktober anmelden (Kursnummer L 32290) unter www.vhs-ahrensburg.de Weitere Informationen erhalten Interessierte unter Telefo 04102/8002-11 oder unter info@vhs-ahrensburg.de .  Die Veranstaltung findet in der Küche der Selma-Lagerlöf-Gemeinschaftsschule statt und kostet 20 Euro zuzüglich 30 Euro für die Zutaten.

 

 

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren