12. Oktober: Der Tag für Modellbaufreunde – auch bei der VHS Ahrensburg

0

Ahrensburg (bz). Der Sonnabend, 12. Oktober 2013, steht ganz im Zeichen des Modellbaus. Im Rahmen des bereits zum achten Mal veranstalteten Tag des Modellbaus finden im gesamten Bundesgebiet weit über 100 Bastelaktionen statt. Hersteller, Händler und Hobbymodellbauer wollen ihn als Forum nutzen, um das vielfältige Angebot und die kreativen Möglichkeiten des Plastikmodellbaus zu präsentieren.

Mit dabei ist auch der Deutsche Plastikmodellbauverband (DPMV e.V.), dem der überwiegende Teil der bundesdeutschen Hobby-Modellbauclubs angeschlossen ist. Er unterstützt als Partnerverband den Aktionstag mit Bastelevents und kleinen Ausstellungen. Darüber hinaus werden viele engagierte Mitglieder die jeweiligen Spielwarenhändler vor Ort bei der Durchführung ihrer Aktivitäten unterstützen.

In Ahrensburg laden die Plastikmodellbaufreunde Ahrensburg zu einem Tag der offenen Tür ein. Der Kellerraum in der VHS Ahrensburg, Bahnhofstraße, steht somit am Sonnabend, 12.Oktober 2013, von 9 bis 13 Uhr allen interessierten Gästen offen. Ganz ohne Anmeldung. „Wir wollen zeigen, dass der Plastikmodellbau richtig Spaß macht, die Konzentration fördert und die Feinmotorik schult. Ganz besonders einladen möchten wir Einsteiger und Gelegenheitsbastler jeder Altersstufe.“

„Ob originalgetreue Flugzeuge, galaktische Star Wars Weltraumfighter oder maßstabsgerechte Häuser – die Besucher können sich auf spannende Bastelthemen freuen. Von schnell zusammen zubauenden Steckbausätzen bis zu etwas anspruchsvolleren Plastikmodellbausätzen zum Kleben und von topaktuellen bis zu historischen Themen reicht die umfangreiche Produktpalette. Erfahrene Hobbymodellbauer werden die Besucher einzeln oder in Gruppen in die Thematik einführen und den Bastlern hilfreich zur Seite stehen.

Weitere Informationen zum Tag des Modellbaus finden Interessierte im Internet unter www.tag-des-modellbaus.de.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren