Die Chansons der Helen Vita

0

Großhansdorf (ve). Am Mittwoch, 6. November 2013, um 17 Uhr lädt die Großhansdorfer Seniorenwohnanlage in der Hoisdorfer Landstraße 72 zu einem Abend mit den unvergessenen Chansons der Schweizerin Helen Vita, in  denen sie auf Lieder aus dem alten Frankreich zurückgriff. Helen Vita hatte es nicht leicht: Auch wenn ein deutscher Staatsanwalt diese Chansons Mitte der 60er Jahre verbot, fanden die Schallplatten als Geheimtipp unter dem Ladentisch reißenden Absatz.

Dagmar Dreke und Cat Lustig präsentieren die Chansons von Helen Vita. Foto:pm

Dagmar Dreke und Cat Lustig präsentieren die Chansons von Helen Vita.
Foto:pm

Die Hamburger Schauspielerin und Sängerin Dagmar Dreke hat diese sinnlich-verspielten Lieder wiederentdeckt. Sie wird am Klavier virtuos von Cat Lustig begleitet. Der Eintritt kostet neun Euro pro Person inklusive eines Empfangs-Cocktails. Reservierungen zu dieser Veranstaltung können unter der Rufnummer 04102/ 69 90 69 vorgenommen werden.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren