„One year“: Kinderatelier auch in den Ferien

0

Ahrensburg (ve). Anlässlich der der aktuellen Ausstellung „One Year – Stipendiatinnen und Stipendiaten der Sparkassen-Kulturstiftung Stormarn“ lädt das `Stormarner Kinderatelier` am kommenden Sonnabend, 12. Oktober 2013, von 15 bis 17 Uhr, alle Kinder ab sechs Jahren ein in die Galerie am Marstall, Lübecker Straße in Ahrensburg. Zu entdecken gibt es unter anderem tierische Überraschungen wie eine Bildhauerarbeit eines überdimensionalen weißen Hasen, Mond-phantastische Fotografien und leuchtbunte Kollagen.

Das Bild "Chicken" der Sttipendiatin Yvonne Wahl. Foto:SparkassenKulturstiftungStormarn

Das Bild „Chicken“ der Sttipendiatin Yvonne Wahl. Foto:SparkassenKulturstiftungStormarn

Zusammen mit der Kunstpädagogin Ulla Schneider wird die Ausstellung erkundet und Entdecktes kreativ umgesetzt – eigene kleine und größere Werke entstehen und dürfen mit nach Hause genommen werden, teilt der Kreis Stormarn mit. Das Kinderatelier ist eine Kooperation mit der Malschule der Hamburger Kunsthalle. Daher findet der zweite Teil des Programms am Sonnabend, 17. Oktober 2013, von 15 bis 17 Uhr im Rahmen eines gemeinsamen Besuchs in der Hamburger Kunsthalle statt. Im Bezug zur Ahrensburger Ausstellung werden hier historische Kunstwerke vorgestellt. Natürlich wird auch wieder kreativ gearbeitet.

Der Kostenbeitrag beträgt fünf Euro für beide Termine inklusive des Material. Anmeldung werden erbeten unter der Rufnummer 04531 / 160 1448 oder per Mail an kinderatelier@kreis-stormarn.de.
Weitere Informationen zur Ausstellung finden Sie unter

Hier geht’s zum Bericht

Das `Stormarner Kinderatelier` ist eine Initiative von »Stormarn kulturell stärken«, einer Arbeitsgemeinschaft des Kreises Stormarn, der Sparkassen-Kulturstiftung Stormarn, der Sparkassen-Stiftung Stormarn und der Bürger-Stiftung Stormarn.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren