Englisch mit britischem Humor

0

– Anzeige-

Der typisch britische Humor ist dem Engländer Robert McEwen-Read bereits in die Wiege gelegt worden, und so versteht er es auf sehr unterhaltsame Art und Weise, seinen Kunden die englische Sprache mit Geist und Wortwitz zu vermitteln.
Englische Sprachkompetenz ist heute bereits Voraussetzung für viele Studiengänge. „Wer in diesem Bereich bereits in der Abiturvorbereitung Schwerpunkte setzt, öffnet sich viele Türen bei der späteren Berufswahl“, weiß Sprach- und Kommunikationstrainer Robert McEwen-Read.

Leiten gemeinsam das Institut für Sprachen: Robert und Marita McEwen Read mit ihren Yorkshire-Terriern.

Leiten gemeinsam das Institut für Sprachen: Robert und Marita McEwen-Read mit ihren Yorkshire-Terriern.

Effektives Lernen in angenehmer Atmosphäre

Durch die heute auch in den meisten Berufen vorausgesetzten Fremdsprachenkenntnisse steht bei jungen Menschen zu Recht auch ein Auslandsjahr oder Studium ganz hoch im Kurs. „Rechtzeitige und gezielte Vorbereitung auf ein hierfür benötigtes Cambridge Certificate oder die Toefl-Prüfung können daher von entscheidender Bedeutung für die berufliche Zukunft sein“, betont Robert McEwen-Read, der seine Kunden seit 38 Jahren in die Feinheiten der englischen Sprache einführt und sein Ahrensburger Institut für Sprachen und Kommunikation steht seitdem für effektives Lernen in angenehmer Atmosphäre. Der passionierte Lehrer und Autor legt dabei viel Wert auf die persönliche Betreuung der Kunden und so steht dann auch der Einzel-Intensiv-Unterricht im Vordergrund. Aber auch Konversationstraining in kleinen Gruppen, gezielte Vorbereitung auf Bewerbungsgespräche oder Präsentationstraining für Führungskräfte gehören zum angebotenen Sprachprogramm, denn englischsprachige Verhandlungssicherheit und Rhetorik sind aus dem heutigen Berufsalltag nicht mehr wegzudenken.

Gemeinsam mit seiner Ehefrau und einem Team von erfahrenen muttersprachlichen Lehrern werden aber auch andere Sprachen, insbesondere Französisch, Spanisch, Italienisch und Deutsch als Fremdsprache effektiv und mit viel Spaß in angenehmer Atmosphäre vermittelt.
„Wir freuen uns, dass immer mehr Unternehmen die Bedeutung der sprachlichen Ausbildung ihrer Mitarbeiter erkennen. Ein Sprachtraining ist nicht nur eine ausgezeichnete Motivation für die Mitarbeiter, sondern auch ein Erfolgsgarant für Meetings mit internationalen Kunden und Geschäftspartnern. Gute Rhetorik und verhandlungssichere Fremdsprachenkenntnisse haben schon vielen unserer Kunden zu Geschäftserfolgen verholfen“, sagen Robert und Marita McEwen-Read.

Telefontraining sowie Verhandlungs- und Verkaufsgespräche

Für Firmen werden daher neben Einzel-Intensiv-Trainings auch spezielle Tages- oder Wochenseminare zu unterschiedlichen Themen angeboten, wie zum Beispiel Telefontraining, Korrespondenz, Verhandlungs- oder Verkaufsgespräche.
Gezielte Vorbereitung auf Bewerbungsgespräche, Abitur- und Studienvorbereitung und Konversationstraining gehören ebenso zum angebotenen Sprachprogramm.
Darüberhinaus stehen professionelle Fachübersetzer und Dolmetscher zur Verfügung und übersetzen Geschäftskorrespondenz ebenso sorgfältig und fristgerecht wie Verträge, Werbe- und Fachtexte, Websites oder beglaubigte Dokumente aus und in über 50 Sprachen.
Wer sich einmal unverbindlich informieren oder seine eigenen Sprachkenntnisse bei einem kostenlosen Einstufungstest eingeschätzt haben möchte, auf dessen Anruf freut sich das Ehepaar Robert und Marita McEwen-Read unter Telefon 04102/58463, Große Straße 13, Ahrensburg.
E-Mail: info@kiss-english.de

www.kiss-english.de

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren