Weihnachtskonzert der Johanneskantorei in der Schlosskirche

0

Ahrensburg (ve). Nach der Schließung der St. Johanneskirche ist die Johanneskantorei in die Schlosskirche umgezogen. Dort wird sie auch ihr Weihnachtskonzert geben. Am Sonntag, 15. Dezember 2013, um 17 Uhr führt die Kantorei St. Johannes das Weihnachtsoratorium BWV 248 / I-III und das Magnificat BWV 243 von Johann Sebastian Bach in der Schlosskirche auf.

Christoph Schlechter, Leiter der Johanneskantorei.

Christoph Schlechter, Leiter der Johanneskantorei. Foto:pm

Den Orchesterpart übernimmt die Hamburger Camerata, die Gesamtleitung hat der Leiter der Kantorei, Christoph Schlechter. Der Vorverkauf dieses Konzertes beginnt am Sonnabend, 23. November 2013, Karten zum Preis 20 beziehungsweise 18 Euro, ermäßigt 16 beziehungsweise 14 Euro, sind erhältlich in der Buchhandlung Münnich oder über die E-Mail-Adresse kontakt@st-johannes-ahrensburg.de. Restkarten – falls noch vorhanden – gibt es an der Abendkasse.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren