Humoristisches im Marstall: „Es ist ein Elch entsprungen“

0

Ahrensburg (bz). Am Donnerstag, 6. Dezember 2013, kann in der Remise des Kulturzentrums Marstall, Lübecker Straße, Ahrensburg, dem Schauspieler Siegfried W. Kernen mit der zauberhaften Geschichte „Es ist ein Elch entsprungen“ von Andreas Steinhöfel gelauscht werden. Diese Erzählung wahrt genau die Mitte zwischen Humor und Sentiment und ist im besten Sinne des Wortes rührend. Wann kommt das schon vor in heutigen Tagen… Martin Karl-Wagner und Thomas Goralczyk begleiten mit passen/unpassender Musik und fertig ist ein. Die Veranstaltung beginnt um 20 Uhr, Karten zu 15 Euro gibt es noch an der Abendkasse.

Liest im Marstall: Der Schauspieler Siegfried Kernen.

Liest im Marstall: Der Schauspieler Siegfried W.Kernen.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren