2,67 Promille: Alkoholisierter Fahrradfahrer stürzt im Wulfsdorfer Weg

0

Ahrensburg (bz). Zu sechs Verkehrsunfällen kam es am vergangenen Wochenende im gesamten Kreis Stormern im Zusammenhang mit Alkohol am Steuer beziehungsweise Lenkrad. Dabei gab es einen leicht Verletzten, mehrere Führerscheine wurden eingezogen. Einer der Unfälle davon ereignete sich am Freitag im Wulfsdorfer Weg. Nach Polizeiinformationen stürzte am 29. November 2013 gegen 18.10 Uhr stürzte ein 48-jähriger Mann aus Ahrensburg mit seinem Fahrrad. Da bei ihm Alkoholgeruch wahrgenommen wurde, führten die Beamten einen Alkotest durch. Dieser ergab einen Wert von 2,67 Promille. Dem Ahrensburger wurde eine Blutprobe entnommen.

 

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren