1.000 Baumkalender sind an Ahrensburger Schulen verteilt

0

Ahrensburg (bz). 38 Klassen der dritten bis sechsten Jahrgangsstufen an den Grund – und weiterführenden Schulen wurden in den letzten Wochen mit dem Baumkalender  Ahrensburg ausgestattet, sodass jeder dieser Schüler ein Exemplar mit nach Hause nehmen konnte. Außerdem erhielten elf erste und zweite Klassen einen Kalender für ihren Klassenraum. Der Andrang war so groß, dass die Stückzahl von 1000 Kalendern nicht ausreichte, um alle Anfragen abzudecken.

Der Lehrer Axel Stein fotografierte die schönsten Bäume Ahrensburg für den Baumkalender. Seine Frau Brigitte, ebenfalls Lehrerin, textete.

Der Lehrer Axel Stein fotografierte die schönsten Bäume Ahrensburg für den Baumkalender. Seine Frau Brigitte, ebenfalls Lehrerin, textete.

Da der Kalender in den Schulen und den Familien mit Begeisterung aufgenommen wurde, hat sich die Gladigau-Stiftung als Herausgeber entschlossen, eine zweite Auflage drucken zu lassen.  So können weitere Klassen berücksichtigt werden.

Ziel des Kalenders ist es, Kindern zu Baumexperten und Naturschützern zu erziehen, ihnen aber auch die Geschichte Ahrensburgs anhand von Bäumen nahe zu bringen. Kreative Aufgaben aller Art verlocken zum Mitmachen. 100 Exemplare des Kalenders liegen in der Stadtbücherei bereit, um gegen eine Spende von 10 Euro abgegeben zu werden.

 

 

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren