Stricken für Weihnachten

0

Großhansdorf (bz). Wer noch ein individuelles, selbst gemachtes Weihnachtsgeschenk sucht, ist dort genau richtig. „Stricken Sie mit uns Hausschuhe aus Filzwolle, häkeln Sie eine Mütze aus dicker Wolle oder beginnen Sie einen Schal“, lädt die Familienbildungsstätte ein. Die Puschen sind schnell und einfach gestrickt. Nach der Fertigstellung werden sie bei 40 Grad in der Waschmaschine verfilzt.

Die dicken Mützen sind schnell in bunten Farben hergestellt. Schöne Schals mit der richtigen Wolle gestrickt, wirken auch mit einfachen Mustern. So entsteht in kurzer Zeit ein schönes und kuscheliges Weihnachtsgeschenk – entweder für sich selbst oder für andere. Zum Herstellen der Stricksachen sind nur geringe Strickkenntnisse erforderlich. Anleitungen  sind vorhanden. Material ist mitzubringen. Der Kursus findet am 9. Dezember 2013 ab 19 Uhr „Haus Papenwisch“, Erika-Schlömp-Raum, Papenwisch 30, in Großhansdorf statt. Die Gebühr beträgt zehn Euro. Anmeldungen nimmt ab sofort die Familienbildungsstätte unter der Telefon 04102/ 604 799 oder unter fbs@drk-grosshansdorf.de entgegen. Weitere Informationen erhalten Interessierte auch unter www.fbs.drk-grosshansdorf.de.

 

 

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren