Großzügige Spenden der Raiffeisenbank Südstormarn Mölln gehen auch nach Siek und Ahrensburg

0

Stormarn (bz). Über Spendengelder in Höhe von knapp 40.000 Euro konnten sich in diesem Jahr gemeinnützige Vereine und Institutionen aus dem Geschäftsgebiet der Raiffeisenbank Südstormarn Mölln freuen. Davon flossen 50 Prozent in Projekte, die von den Mitgliedern der Bank im Rahmen der Aktien „Bestimmen Sie mit!“ vorgeschlagen wurden. Insgesamt unterstützte die Bank in 2013 über 70 Projekte und Veranstaltungen und leistete somit einen wichtigen Beitrag zur gemeinnützigen, sozialen und kulturellen Arbeit unserer regionalen Vereine. Auch der SV Siek von 1948 sowie das AWO Kinderhuus und Hort am Reesenbüttel in Ahrensburg

40.000 Euro verteilte die Raiffeisenbank Südstormarn Mölln an regionale Vereine und Verbände.

40.000 Euro verteilte die Raiffeisenbank Südstormarn Mölln an regionale Vereine und Verbände.

Sich für andere einsetzen

Gestern fand in der Geschäftsstelle in Trittau die traditionelle, vorweihnachtliche Spendenübergabe statt, bei der Björn Gundelach, Filialdirektor der Raiffeisenbank in Trittau, symbolisch einen Scheck an die anwesenden Vertreter der Vereine überreichte. „Gerade in der heutigen Zeit ist es wichtig, sich für andere einzusetzen. Als Genossenschaftsbank vor Ort ist es uns deshalb ein besonderes Anliegen, unsere Region und die Menschen, die hier leben, zu unterstützen.“, so Björn Gundelach.

Die Spendengelder stammen aus den Zweckerträgen des Gewinnsparvereins der Volksbanken und Raiffeisenbanken. Über 10.000 Lose von Gewinnsparern der Raiffeisenbank Südstormarn Mölln ermöglichten in diesem Jahr das Spendenvolumen von knapp 40.000 Euro. Ein großer Anteil der Spendensumme wurde insbesondere für die Kinder- und Jugendarbeit eingesetzt. So konnten sich beispielsweise Sportvereine, Jugendfeuerwehren, Schulen und Kindergärten über eine finanzielle Unterstützung freuen.

Grundsatz des Gewinnsparens

„Gewinnen, Sparen und Helfen“ lautet der Grundsatz des Gewinnsparens,  mit dessen Hilfe seit vielen Jahren soziale, mildtätige, kirchliche und kulturelle Zwecke unterstützt und gleichzeitig jeden Monat attraktive Geld- und Sachpreise unter seinen Teilnehmern verlost werden. Informationen zur Teilnahme am Gewinnsparen erhalten Interessierte in allen Geschäftsstellen der Raiffeisenbank Südstormarn Mölln eG.

In diesen Tagen freuen sich über eine Spende: Spiel- und Sportverein Güster, Mi.tMi von Alltagshilfen Minsch zu Minsch, Kankelau, Spiel- und Sportgemeinschaft Horst/Brunsmark, CVJM Freizeit- und Segelzentrum Ratzeburg, „Spikuki“ Förderkreis Kulpiner Kinder, Gewerbe- und Fremdenverkehrsverein Gudow, Förderverein der Gemeinschaftsschule Wiesenfeld in Glinde, Havighorster Bürgerverein, Die Orcas Oststeinbek, Sport-Verein Siek von 1948, Trittauer Tafel, die Frauengruppe Siebenbäumen, der Kindergarten St. Anna in Niendorf sowie das AWO Kinderhuus und Hort am Reesenbüttel in Ahrensburg


image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren