Futsal: Hallen-Kreismeisterschaft für A- und B-Junioren

0

Stormarn (bz). Der Kreisfußballverband Stormarn veranstaltet im Januar die Hallen-Kreismeisterschaft 2013/14 im Futsal für die A- und B-Junioren. Ort der Veranstaltung ist die Sporthalle des Schulzentrums am Heimgarten. Gespielt wird in Gruppen, jeder gegen jeden, immer zehn Minuten lang, immer mit einer Pause von einer Minute.

Foto:Rainer Sturm/pixelio.de

Foto:Rainer Sturm/pixelio.de

4. Januar 2014

Das Turnier startet die Gruppe A der B-Junioren am Sonnabend, 4. Januar 2014, 9 Uhr in der Sporthalle am Heimgarten. Bis 13 Uhr tragen die  SG Todendorf, der SV Großhansdorf, der TSV Bargteheide I, die SG Pölitz, der VfL Oldesloe I sowie die  SG Trittau II  und der SV Eichede I ihre Gruppenspiele aus. Weiter geht es um 15 Uhr mit der Gruppe B der B-Junioren. Mit dabei bis 19 Uhr: der SSV Jersbek, die SG Trittau I, die SG Brunsbek I, der SV Preußen Reinfeld I, der TSV Bargteheide III, der VfL Oldesloe II und der SV Eichede II.

5. Januar 2014

Am Sonntag, 5. Januar 2014, sind von 9 bis 13 Uhr die Gruppe C der B-Junioren dran. Dazu gehören die SG Hammer, die SG Hoisdorf, der TSV Bargteheide II und der SSC Hagen Ahrensburg I sowie die SV Preußen Reinfeld II und die SG Brunsbek II.

11. Januar 2014

Weiter geht es dann am Sonnabend, 11. Januar 2014. Von 9 bis  10.50 Uhr treffen in der Gruppe A der A-Junioren folgende Mannschaften aufeinander: der Bargelder SV, der TuS Hoisdorf II, der VfL Oldesloe I, die SG Bünningstedt und der SSC Hagen Ahrensburg.

In der Gruppe B der A-Junioren spielen anschließend von  12.15 bis 14 Uhr der SV Eichede, der  TuS Hoisdorf I, die SG Trittau II, der VfL Oldesloe II und die  SG Hammoor.

Weiter geht es um 15.15 Uhr mit der Gruppe C. Dort spielen bis 17.10 Uhr der SV Preußen Reinfeld, die  SG Trittau I, der Tralauer SV, der TSV Bargteheide und die SG Rethwisch. 

Die Endrunde für die A-Junioren findet am Sonnabend, 18. Januar 2014, um 13.30Uhr Sporthalle Trittau, statt, die für die B-Junioren um  18 Uhr.

 

 

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren