Diavortrag im Haus der Natur: „Vom Subtropischen zum Subarktischen“

0

Ahrensburg (bz). Sie haben 70.000 Kilometer im eigenen Wohnmobil in knapp zehn Monaten kreuz und quer durch USA und Kanada zurückgelegt. Dabei sammelten sie vielfältige Impressionen. Nun stellt das Ehepaar Gabriele und Wolf Leichsenring in einem Diavortrag im Haus der Natur des Vereins Jordsand am Donnerstag, 9. Januar, 19.30 Uhr, die schönsten Fotos ihrer Tour vor. 

Die unendliche Wüste von Texas.

Die unendliche Wüste von Texas.

Der Startpunkt war Baltimore in  Maryland  in  den USA, Zielpunkt Halifax/Nova Scotia in Kanada. Rund 6.000 Fotos haben die Beiden geschossen, regelmäßig Reiseberichte geschrieben und darüber hinaus ein Buch mit dem Titel „Vom Atlantik zum Pazifik“ publiziert. Unter dem Motto „Vom Subtropischen zum Subarktischen“ präsentieren die Eheleute nun ihren Vortrag. Das Haus der Natur befindet im  Bornkampsweg 35 in Ahrensburg/Wulfsdorf. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren