Jazz Lips aus Hamburg kommen zur Session ins THCA-Clubhaus

0

Ahrensburg (bz). Die Jazz Lips aus Hamburg, eine der renommiertesten deutschen Hotjazzbands von internationalem Rang, sind die musikalischen Gastgeber der ersten Jazz-Session im Clubhaus des THCA auf der Fannyhöh. Am Freitag, 10. Januar 2014, 21 Uhr treten sie dort auf.

Sie treten am 10. Januar 2014 im Clubhaus des THCA auf der Fannyhöh auf. Die Jazz Lips aus Hamburg.

Sie treten am 10. Januar 2014 im Clubhaus des THCA auf der Fannyhöh auf. Die Jazz Lips aus Hamburg.

Der Vorstand und die Gastronomie des Tennis- und Hockeyclubs Ahrensburg waren aufgeschlossen, als es um den Vorschlag der Band ging, die Clubgaststätte als Veranstaltungsort für kurzweilige Treffs mit guter Musik zu nutzen. Auch Nichtmitglieder und Freunde sind herzlich willkommen.  Ob daraus eine Veranstaltungsreihe werden kann, entscheidet allein das Publikum. Die Jazz Lips jedenfalls sind bekannt als Band mit außergewöhnlicher Vielfalt und Qualität, die stets einen Abend auf höchstem Niveau garantiert.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren