Lümmellauf: 1.151 Sportler kommen zur Kult-Veranstaltung des SSC Hagen

0

Ahrensburg (bz). Es kann losgehen: Die Würstchen, der legendäre Hagener Lümmel, sind bestellt, die Meldeliste geschlossen, die Zahl der Teilnehmer steht fest. 1151 Läufer aus Schleswig-Holstein und Hamburg, darunter auch zahlreiche Ahrensburger und Großhansdorfer, kommen zum 36. Hagener Lümmellauf. Von klein bis groß, von alt bis jung. Kurze Strecke, lange Stecke – alles ist drin. Jetzt kann eigentlich nichts mehr schief gehen. Am Sonntag, 19. Januar, 8 Uhr, ist Start des kultigen SSC-Hagen-Volkslaufes, der durch den Hagener Forst geht. Anschließend gibt es für jeden Teilnehmer den köstlichen „Hagener Lümmel“. Vegetarier erhalten den gelben Lümmel – eine Banane.

Auch in 2014 findet der Lümmellauf des SSC Hagen statt. Dies ist ein Bild aus diesem Jahr.

Auch in 2014 findet der Lümmellauf des SSC Hagen statt. Dies ist ein Bild aus vergangenen Jahr.

„Wir sind so froh, die Genehmigung für den 36. Lümmellauf überhaupt bekommen zu haben und wollen deshalb auch nicht über den Zustand der Brücke meckern“, erklärt Lümmellauf-Sprecher Jürgen Krüger. Die Teilnehmer, die die längeren Strecken von zehn und zwanzig Kilometer zurücklegen, müssen über die berühmt-berüchtige Moorbrücke laufen, die durch das Tunneltal führt. Diese hölzerne Überquerung über Moor und Wasser ist baufällig und instabil, dass die Läufer sie nur einzeln und sich am Geländer festhaltend über diese begeben dürfen. So die Sicherheits-Vorschriften der Stadt.

Kontrollposten an der Moorbrücke

„Wir stellen extra Posten auf, die das kontrollieren, damit auch wirklich keiner läuft“, sagt Krüger. Schließlich möchte er eine Veranstaltung über die Bühne bringen, bei der kein Teilnehmer zu Schaden kommt.

Die Strecken gehen beim Walking über fünf und zehn Kilometer, beim Schülerlauf (2004 und jünger) über einen Kilometer und beim Schülerlauf für die Jahrgänge 1998 und älter über zwei Kilometer. Darüber hinaus werden für alle Altersklassen fünf, zehn und 20 Kilometer angeboten. Start und Zielpunkt ist die Grundschule am Hagen am Dänenweg.

 

 

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren