Erst wandern, dann Grünkohl essen

0

Großhansdorf (bz). Der Heimatverein Großhansdorf unternimmt eine Grünkohlwanderung. Treffen ist am Sonnabend, 25. Januar, um 9 Uhr am Bahnhof Kiekut. Von dort wird mit dem PKW in die Hahnheide zum Parkplatz Hohenfelder Damm gefahren. Das ist der Startpunkt für die Wanderung zum Gasthof Stahmer in Hohenfelde, Wanderstrecke Hin-und Rückweg etwa 16 Kilometer. Wer nicht wandern kann oder möchte, findet sich um 11.45 Uhr am Gasthof Stahmer ein. Das Essen kostet 14,50 Euro, auf Wunsch kann auch etwas anderes gegessen werden. Anmeldung und Essenwünsche bitte mitteilen an Joachim Wergin unter Telefon 04102/66140.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren