So bewirbt sich „Jugendlicher“ richtig

0

Bad Oldesloe (bz).  Das Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Bad Oldesloe bietet am 13. und 20. Februar 2014 wieder Bewerbungsseminare für Jugendliche an. Einige Jugendliche haben ihre Bewerbungen schon geschrieben, viele beginnen erfahrungsgemäß jetzt damit. Eine gute Bewerbungsunterlage ist ein „Türöffner“ und dort zählt der erste Eindruck. Stimmt der, kommt der nächste Schritt, das Vorstellungsgespräch. Und im Idealfall ist am Ende das Ziel erreicht: der unter- schriebene Ausbildungsvertrag.

Um die Jugendlichen auf dem Weg zu ihrem zu unterstützen, bietet das BiZ der Agentur für Arbeit Bad Oldesloe im Februar wieder Bewerbungsseminare an: Am 13. Februar geht es um die schriftliche Bewerbung / die online-Bewerbung (vorhandene Bewerbungsunterlagen sollten mitgebracht werden). Am 20. Februar steht das Auswahlverfahren / das Vorstellungsgespräch im Vordergrund.

Start ist bei beiden Teilen jeweils um 16 Uhr, Ende gegen 18.30 Uhr. Die Seminare werden von der Diplom-Sozialpädagogin Christine Jaacks-Mirow durch- geführt. Da die Zahl der Teilnehmerplätze begrenzt ist, sind Anmeldungen erforderlich. Diese nehmen die Mitarbeiterinnen im BiZ unter Telefon 0 45 31 / 167 214 oder per Mail an badoldesloe.biz@arbeitsagentur.de entgegen.

page1image14448

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren