Lisa Ponomar: Und wieder eine Runde weiter

0
Ahrensburg (bz). Lisa Ponomar setzt ihre Erfolgsserie beim 10.000 Dollar-Turnier in Antalya fort: Mit einem weiteren Sieg überrascht die 16-jährige Tennisspielerin aus Ahrensburg auch Vater Dimitri. „Ein toller Erfolg. Sie hat drei Sätze gebraucht und erst mit 7:3 im Tiebreak  des letzten Satzes gegen Irina Maria Bara, Platz 546 der Damenweltrangliste WTA, aus Rumänien gewonnen.“ 4:6, 6:4 und 7:6 lautete das Endergebnis.
Die Ahrensburger Tennisspielerin Lisa Ponomar steht im Halbfinale des Orange Bowl/Florida.

Die Ahrensburger Tennisspielerin Lisa Ponomar steht in der dritten Runde in Antalya.

Morgen trifft die junge Ahrensburgerin in Runde drei des Turniers auf die 22-jährige  Ekaterine Georgodze aus Georgien. Sie ist die 418 der WTA. Auch die Ahrensburger, die in Antalya Urlaub machen und im selben Hotel wie Lisa und Dimitri Ponomar wohnen, waren wieder dabei und fieberten am Spielfeldrand ordentlich mit.

 
image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren