Flohmarkt mit Café bei den Kinderspielstunden im Kirchsaal Hagen

0

Ahrensburg (bz). Am Sonnabend, 8. Februar 2014, veranstalten die Ev.-Luth. Kinderspielstunden im Kirchsaal Hagen von 14 bis 17 Uhr wieder ihren attraktiven Flohmarkt. Trotz möglicherweise nasskalter Witterung im Februar können die Besucher überdacht und im Warmen gemütlich stöbern. Die Kinder toben sich in der Zwischenzeit auf dem großen Spielplatz aus oder beschäftigen sich in der Spiel- und Malecke.

Kigaspielplatz

Der Nachwuchs der Kinderspielstunden im Kirchsaal Hagen. Foto:pm

Aufgrund des großen Erfolges in den letzten Jahren, wird die Flohmarktfläche auch dieses Mal wieder größer sein. Es wird nicht nur im großen Kirchsaal angeboten, sondern auch in den Räumen des Kindergartens befinden sich die Stände.Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt: Es gibt ein Café mit einer leckeren Auswahl an selbst gebacken Kuchen, Torten und Waffeln, warmen und kalten Getränken, sowie gemütlichen Sitzmöglichkeiten.

Darüber hinaus finden interessierte Eltern im Café Informationen aller Art über den Kindergarten. Die Kinderspielstunden im Kirchsaal Hagen werden als Elterninitiative geführt und erhalten keinerlei Zuschüsse.
Somit sind sie auf Spenden und Einnahmen durch Elternaktivitäten wie diese angewiesen.

„Wir freuen uns auf viele Gäste am 8. Februar 2014 von 14 bis 17 Uhr im Kirchsaal Hagen, Hagener Allee 116, Ahrensburg.“

 

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren