Vom Nachmittag in die Dunkelheit: Starke Mädchen am Feuer

0

Ahrensburg (bz). Auf einen spannenden Nachmittag in der Natur dürfen sich Mädchen von neun bis zwölf Jahren freuen. Die Naturpädagoginnen Anja Knorr und Katja Kellner wollen am Sonnabend, 22. Februar 2014,  mit ihnen bis in den Abend hinein draußen sein. Ein Feuer wird entzündet. Fackeln und Salbe, ein Schutzamulett und Kunstwerke sollen hergestellt werden. Und natürlich wird am Feuer auch etwas Leckeres gekocht.

Starke Mädchen am Feuer treffen sich im Park des Hauses für Natur. Foto: Katja Kellner

Starke Mädchen am Feuer treffen sich im Park des Hauses der Natur. Foto: Katja Kellner

Die Veranstaltung findet von 13 bis 18 Uhr im Park beim Haus der Natur statt und wird von der Naturschule Freiburg und dem Verein Jordsand in Kooperation durchgeführt. Die Teilnahme kostet zehn Euro. Weitere Informationen erhalten Interessierte bei Katja Kellner unter kellnerkatja@aol.com oder per Telefon unter 040 / 20 00 40 80. Dort kann man sich auch noch bis zum 15. Februar 2014 anmelden, es sind noch wenige Plätze frei!

 

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren