Wieder Kinderfasching mit der Hexe Walburga

0

Ahrensburg (ve). Die Hexe Walburga lädt wieder ein zum ihrem großen Kinderfasching. Er ist am Sonnabend, 1. März 2014, im Schützenhaus der Ahrensburger Schützengilde, Hopfenbach 9. Beginn ist um 15 Uhr.

Am 1. März feiert die Hexe Walburga wieder ihren großen Kinderfasching.  Grafik:Schützengilde Ahrensburg

Am 1. März feiert die Hexe Walburga wieder ihren großen Kinderfasching.
Grafik:Schützengilde Ahrensburg

Es ist eines der größten Kinderfaschingsfeste in der Stadt und seit vielen Jahren ist die Hexe Walburga die Gastgeberin. Wieder wird sie den Kindern grauselig-schöne Geschichten präsentieren. „Kein Kind wird verängstigt nach Hause gehen, sofern es überhaupt nach Hause gehen möchte“, versprechen die Schützen. Hinter der Hexe Walburga verbirgt sich Britta Stegemann, die mit viel Liebe und Engagement den Kinderfasching organisiert.

Der Kinderfasching findet seit einigen Jahren im Schützenhaus der Ahrensburger Gilde statt. Eintrittskarten gibt es im Vorverkauf bei der Lottoannahmestelle Ziegenbein in der Hagener Allee. Die Karten kosten für Kinder ein Euro und für Erwachsene zwei Euro.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren