Tennis: Lisa Ponomar siegt wieder in Antalya

0
Ahrensburg/Antalya (bz). Antalya, die Stadt an der türkischen Riviera, scheint ein gutes Pflaster für Ahrensburgs Tennissternchen Lisa Ponomar zu sein. Bei ihrem dritten Turnier innerhalb weniger Wochen im Osten Europas ist sie erneut auf Erfolgskurs. Die 16-Jährige hat ihr Erstrundenmatch bei einem WTA-Turnier, bei dem sie Punkte für die Weltrangliste sammeln kann, gewonnen. Ihre Gegnerin, eine junge Chinesin, gab bei Spielstand von 6:2 und 4:2 für Lisa auf.

Erfolgreich im türkischen Antalya: Lisa Ponomar - Tennissternchen aus Ahrensburg. Foto:Ponomar

Erfolgreich im türkischen Antalya: Lisa Ponomar – Tennissternchen aus Ahrensburg. Foto:Ponomar

„Jetzt ist das dritte Ergebnis für die Weltrangliste da, sechs Punkte hat Lisa gesammelt“, freut sich Vater und Trainer Dimitri Ponomar. Da heißt, dass sie in etwas zwei bis drei Wochen zum ersten Mal in der Tennis-Damen-Weltragliste geführt wird. Morgen geht es weiter für die Ahrensfelderin im Einzel. Doppel steht bereits heute noch an. Dort braucht sie nur noch ein Ergebnis, um in der Weltrangliste im Doppel registriert zu werden.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren