Entspannung durch Klangschalenmeditation

0

Großhansdorf (bz). Die Familienbildungsstätte Großhansdorf bietet Termine „Entspannung durch Klangschalenmdedation“ an. Am Donnerstag, 20. März 2014, 15.30 bis 16.30 Uhr oder 17 bis 18 Uhr, sowie Donnerstag, 17. April 2014, 15.30 bis  16.30 Uhr oder 17 bis 18 Uhr findet die Entspannung für Teilnehmer aller Altersstufen statt.

Während die Teilnehmer in Rückenlage bequem auf dem Boden liegen, werden Klangschalen aus Metall behutsam angeschlagen. Klangschalen erzeugen nicht nur Töne, sondern auch heilsame Schwingungen. Die sanften und harmonischen Klänge werden über das Gehör aufgenommen und führen schnell in eine tiefe Entspannung. Stress, Ängste, Sorgen, Zweifel und andere Gefühle, die sich negativ auf unsere Gesundheit auswirken, können losgelassen werden.

Am Anfang verstärkt eine Fantasiegeschichte die Reise nach innen. Nach der Entspannung besteht für jeden die Möglichkeit, die unterschiedlich großen Schalen auf dem eigenen Körper wahrzunehmen und sich bei Bedarf mit anderen auszutauschen.

Die Familienbildungsstätte Großhansdorf, eine Einrichtung des DRK-Ortsvereins Großhansdorf, bietet regelmäßig jeden 3. Donnerstag im Monat eine Entspannung mit Klangschalen an. Die nächsten Termine finden in den Räumen des Hauses Papenwisch, Papenwisch 30a, Großhansdorf, statt. Die Kosten betragen pro Termin  10 Euro. Bequeme Kleidung, eine Decke und ein Kissen sollten mitgebracht werden. Anmeldungen nimmt das Büro der Familienbildungsstätte Großhansdorf unter der Telefon 04102 / 604 799 oder unter fbs@drk-grosshansdorf.de entgegen. Weitere Informationen erhalten Sie auch unter fbs@drk-grosshansdorf.de.

 

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren