Einstimmig: Kulturausschuss stimmt für Schlosssanierung

0

Ahrensburg (ve). Einstimmig und ohne große Debatte hat der Bildungs- und Kulturausschuss gestern beschlossen, dass die weitere Sanierung des Schlosses Ahrensburg angegangen werden kann. 

Auf dieser Seite des Gebäudes ist der Brandschutz noch nicht umgesetzt, Stiftung und Stadt schlagen vor, dies jetzt zu tun, der Kulturausschuss stimmte zu.

Auf dieser Seite des Gebäudes ist der Brandschutz noch nicht umgesetzt, Stiftung und Stadt schlagen vor, dies jetzt zu tun, der Kulturausschuss stimmte zu.

Die Maßnahme würde die Brandschutzsanierung, die derzeit nur in einem Teil des Gebäudes umgesetzt worden ist, vervollständigen. Insgesamt würden Kosten in Höhe von  1,175 Millionen Euro entstehen, Land und Bund würden davon jeweils 250.000 Euro tragen, Stadt, Kreis und Stiftung jeweils 215.000 Euro und der Freundeskreis Schloss Ahrensburg 30.000 Euro.

Als nächstes muss die Stadtverordnetenversammlung über die Beschlussvorlage abstimmen.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren