CDU-Ahrensburg startet Europawahlkampf auf dem Rondeel

0

Ahrensburg (bz/pm). Bei bestem Osterwetter startete die CDU Ahrensburg ihren Europawahlkampf. Um mit den Bürgerinnen und Bürgern in Kontakt zu kommen, gab es zu den üblichen Flyern an diesem Vormittag auf dem Rondeel kleine Schokoladenhasen, die von den Vorstandsmitgliedern verteilt wurden.

ve_MaikNeubacher_CDU_6337 Kopie

Maik Neubacher, CDU-Vorsitzender Ahrensburg.

„Wahlkampf ist so schon schwierig genug. Da hilft es, wenn man den Wählern, neben wichtigem Informationsmaterial, auch eine Kleinigkeit mitgeben kann“, so Maik Neubacher von der CDU. So ergaben sich an diesem Vormittag viele anregende Gespräche zum Thema Europa.

Krisen am Rande Europas

„Wir konnten Fragen zur Briefwahl klären und mit interessierten Passanten über die Krisen am Rande Europas sprechen“, beschreibt Neubacher das Geschehen.
Für viele Menschen ist Europa eine weit entfernte Sache. Auch das bekam die CDU auf dem Infostand zu spüren. So wurde bemängelt, dass es eine vehemente Regulierungswut aus Brüssel gibt, die oftmals am Verständnis der Bürger vorbeigeht. „Als Beispiel wurde häufig die Verbannung der Glühbirne oder die Verordnungen zur Leistung von Staubsaugern genannt. Da fehlt es selbst mir schwer, darin eine Sinnhaftigkeit zu erkennen.“ Doch Neubacher hob hervor, wie wichtig es sei, über diese Dinge hinauszuschauen und das Große und Ganze zu betrachten. „Hier überwiegen gerade für uns Deutsche die Vorteile eines gemeinsamen Europas!“

Der Vorsitzende der CDU Ahrensburg ist überzeugt, dass mit einer starken CDU in Brüssel und dem richtigen Maß an gesundem Menschenverstand Europa eine runde Sache bleiben wird. „Frau Merkel genießt in Europa großen Respekt. Sie hat sich dafür eingesetzt, dass jedes Land, genauso wie Deutschland, seine Hausaufgaben erledigt. Damit das so bleibt, brauchen wir eine starke CDU!“

Die Standgespräche seien so gut gelaufen, dass die bereitgestellten Osterhasen schnell verteilt waren. Übrig blieb der Wunsch, die Gäste in kleinen Schritten von den Ideen der CDU überzeugt zu haben. Ab Anfang Mai wird die CDU bis zur Europawahl jeden Sonnabend auf dem Rondeel für Gespräche bereitstehen.

„Wir gehen auf die Menschen zu. Wir sind die Volkspartei der Mitte“, so Neubacher.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren