Anstelle von Geschenken eine Spende fürs Tierheim

0

Großhansdorf (bz/pm). 70. Geburtstag – und die Tiere profitieren davon: Baldur Müggenburg aus Bargteheide konnte im April seinen 70. Geburtstag begehen. Anstelle von Geschenken bat er anlässlich seiner Geburtstagsfeier um Spenden für das Tierheim Großhansdorf. 

Baldur Müggenburg übergibt seinen Scheck an Monika Ehlers vom Tierschutz Großhansdorf. Foto:pm

Baldur Müggenburg übergibt seinen Scheck an Monika Ehlers vom Tierschutz Großhansdorf. Foto:pm

Bereits seit Jahren dürfen sich die Tiere des Tierheims über Unterstützung der Familie Müggenburg freuen. Denn anlässlich der jährlichen Teilnahme am „Tag des offenen Gartens“ wird auch dort eine Spendenbox für den Tierschutz aufgestellt. Da Baldur Müggenburg sich verschiedentlich ehrenamtlich engagiert und demzufolge einen großen Bekanntenkreis hat, kam nunmehr zu seiner Geburtstagsfeier der stolze Betrag in Höhe von 1.250 Euro zusammen, den Monika Ehlers im Tierheim entgegennehmen durfte. Der Betrag wird zur Erweiterung der Katzenausläufe verwendet. Vielleicht ist dies auch eine Anregung für andere „runde“ Geburtstage.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren