Frauen und Fußball – Hans Scheibner und „Mannschaft“ im Kleinen Theater

0

Bargteheide (bz/pm). Die Fußballweltmeisterschaft wirft ihre Schatten voraus: Hans Scheibner und seine „Mannschaft“ kommen am Donnerstag, 5. Juni 2014, um 20 Uhr, mit dem Motto: „Frauen und Fußball“, ins Kleine Theater Bargteheide. Im knallharten Fußballjahr prallen die Leidenschaften aufeinander: auf der einen Seite Frauen, die vom Fußball einfach nicht genug kriegen können.

Gastiert im Kleinen Theater Bargteheide: Hans Scheibner mit Team. Foto:pm

„Wir sind Europameister, wir waren Weltmeister! Jetzt seht mal zu, ihr Schlappschwänze, dass ihr uns einholt!“ – und auf der anderen Seite die Männer, die es immer noch nicht begreifen wollen, dass ihre Frau inzwischen sogar weiß, was passives Abseits ist. Alles dreht sich 2014 um Brasilien. „Wir werden Weltmeister, wenn die Stadion-Decke nicht wieder runterkommt!“ Und wenn die Ehefrau plötzlich mitreden will: „Neuer hat gepatzt, Adler patzt andauernd -warum stellt der Löw nicht unsere Angerer ins Tor? Die hat in Solna drei Elfmeter gehalten!“ – dann kann es zu Katastrophen kommen. Sogar Oma Reimer (82) ist begeistert vom Fußball und unsere Kanzlerin besucht wahrscheinlich wieder Mesuht Özil in der Kabine:  „Sie schießen mir aber ein Tor, Herr Özil.“ –  „Klar, Mutti, mach ich doch glatt!“

Explosiver, satirischer Sprengstoff

„Hipp Hipp Hurra! „ Hermann und Hermine, das Rentnerehepaar kriegen sich vorm Fernseher in die Wolle, weil Hermine nicht begreift, dass Mesuth Ozil als Türke für Deutschland spielt. Petra Scheibner und Tochter Raffaela laufen ebenfalls auf. Sie geben dem Alten nicht nur tolle Vorlagen. Sie verwandeln auch Strafstöße und gesungene Elfmeter… Das alles natürlich in der festen Überzeugung: selbst wenn der Dritte Weltkrieg ausbricht, das ist doch wohl kein Grund, die WM ausfallen zu lassen. Fußball ist das einzige Heiligtum, an das die Menschheit noch glaubt. Frauen und Fußball – jedes Thema für sich birgt explosiven satirischen Sprengstoff.

Der Vorverkauf hat begonnen. Eintritt: 20 Euro, ermäßigt: 18 Euro. Mehr Informationen und Kartenresevierungen unter: www.kleines-theater-bargteheide.de oder Telefon 04532/54 40

 

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren