„à table“: Am Sonntag bringt wieder jeder etwas zum Essen mit

0

Ahrensburg (bz). Der Sonntag, 18. Mai 2014, 18 Uhr, steht wieder ganz im Zeichen von „à table“. „Und so treffen wir uns draußen an der lange Tafel, noch etwas benebelt  von der langen „MusikNacht“, mit unseren leckeren Speisen im Marstall“, lädt Bernard Bonnin, der Initiator von à table, ein.

Es wird wieder gnadenlos aufgetischt bei "à table" am 18. Mai. Foto:pm

Es wird wieder gnadenlos aufgetischt bei „à table“ am 18. Mai. Foto:pm

Das Prinzip: Jeder bringt Teller, Glas und Besteck mit und natürlich etwas zu essen und zu trinken mit – und zwar so viel, dass es für die anderen zum Probieren reicht. Wo: Ahrensburg, Kulturzentrum Marstall, an der „langen Tafel“ hinter der Reithalle, bei schlechter Witterung findet das Ganze im Foyer der Reithalle statt.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren