New York meets Hamburg: Zwei große Gitarristen im Marstall zu Gast

0

Ahrensburg (bz/pm). Am Freitag, 13. Juni 2014, 20 Uhr, kommt der amerikanische Ausnahmegitarrist Kevin R. Gallagher für mehrere Konzerte nach Deutschland. Zusammen mit dem Hamburger Gitarristen Heiko Ossig präsentiert er ein Programm mit vorwiegend amerikanischer Musik für zwei Gitarren

Der Hambuger Konzertgitarrist Heiko Ossig. Foto: Heiko Ossig

Der Hambuger Konzertgitarrist Heiko Ossig. Foto: Heiko Ossig

Das Konzert des New Yorkers Gallagher  und des Hamburger Konzertgitarristen Heiko Ossig findet in der Reithalle des Kulturzentrums Marstall am Schloss in Ahrensburg statt. Der Eintritt kostet 15 Euro. Karten gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen, Restkarten an der Abendkasse.

Ganz eigener, besonderer Stil

Das Programm der beiden Musiker besteht vorwiegend aus Kompositionen amerikanischer Komponisten wie Allan Hovhaness, Marc Mellits und Steve Reich. Gleich mehrere Werke des Niederländers JacobTV ergänzen das Programm: In der sogenannten Boombox-Music verwendet JacobTV akustische Elemente und Sprachfetzen aus den amerikanischen Medien (Werbespots, Dokumentationen) und verwebt sie mit Musik zu einem ganz eigenen, besonderen Stil.

 

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren