Emotionale und virtuose Klezmer-Musik mit „Yxalag“

0

Ahrensburg (bz/pm). Wieder in Ahrensburg zu Gast: Das Klezmer-Ensemble „Yxalag“, die sieben jungen Künstler aus Lübeck, die 2008 die Welt des Klezmer für sich entdeckten, diese emotionale und virtuose Musik. In Zusammenarbeit mit dem Kulturzentrum Marstall veranstaltet der Verein Theater und Musik in Ahrensburg  diesen Klezmer-Abend in der Reithalle des Marstalls, Lübecker Straße, am Freitag, 11. Juli 2014, 20 Uhr.

Foto:Jens Butz

Kommen nach Ahrensburg: Das Klezmer-Ensemble „Yxalag“. Foto:Jens Butz

Schon zweimal verzauberte „Yxalag“ das Ahrensburger Publikum mit ungezügelter Spielfreude. Inzwischen hat die Gruppe das klassische Yxalag-Instrumentarium (Geigen, Bratschen, Klarinette, Kontrabass, Gitarre, Akkordeon und Percussion) erweitert um Bassklarinette, E-Gitarre, Hammondorgel und Klavier, damit den Sound noch facettenreicher gemacht.

Karten für die Veranstaltung zu 15 Euro (unnumeriert) bei den bekannten Vorverkaufsstellen in Ahrensburg: Theaterkasse, Große Straße 15a, Galerie Faerber, Hagener Allee 10, und in Großhansdorf: Rieper, Eilbergweg 5c. Restkarten an der Abendkasse.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren