Prämierung von Kinos: Das Land findet das Cinema Paradiso toll

0

Bordesholm/Bargteheide (ve/pm). Kulturministerin Anke Spoorendonk (SSW) hat heute den Kinopreis Schleswig-Holstein verliehen. Im Savoy-Kino in Bordesholm wurden die Preisträger des Kinojahres 2013 ausgezeichnet. Ganz oben mit dabei ein Stormarner Kino: das Cinema Paradiso in Bargteheide.

Bei der Preisverleihung betonte Anke Spoorendonk: „Sie alle sind Kinomacherinnen und Kinobetreiber aus und mit Leidenschaft, mit viel Herz für ein attraktives und zuschauerfreundliches Kinoprogramm.“ Die kommerziellen wie nicht-kommerziellen Kinobetreiber setzten sich für ein außerordentlich wichtiges kulturelles Angebot ein; in strukturschwachen Landesteilen und in den städtischen Zentren.

Kulturelle Bedeutung des Kinos

Spoorendonk: „Mit dem Kinopreis des Landes Schleswig-Holstein wollen wir Dankeschön sagen und die bedeutende kulturelle Leistung anerkennen und würdigen. Nur durch Ihr Engagement wird das Kinoerlebnis überhaupt möglich. Sie zeigen uns, was Kino sein kann, vielleicht sogar sein muss, um auch in Zukunft interessant zu bleiben: Ein Ort der Filmkultur, der für alle Bevölkerungsschichten attraktiv ist, ein Ort für ungewöhnliche Begegnungen und gemeinsames Erleben“, so die Kulturministerin.

Verliehen wurden diesmal 18 Einzelpreise für 19 Kinobetriebe mit einer Gesamtsumme von 27.500 Euro. Ausgezeichnet werden diese Kinos für ihr herausragendes Jahresfilmprogramm 2013. Erstmals gab es in diesem Jahr eine Differenzierung zwischen gewerblichen und nicht-gewerblichen Kinos bei der Prämierung. Dies geschah auf Wunsch der Kinobetreiber, um den Unterschied deutlicher zu machen, ob ein Kinobetreiber sich am freien Markt behaupten muss oder getragen wird von einem breiten ehrenamtlichen Engagement in einem Verein.

1.000 Euro für das Cinema Paradiso

Der Kinopreis 2013 wurde in unterschiedlichen Höhen vergeben, neben einer „lobenden Erwähnung“ gab es Preisgelder in Höhe von 1.000 Euro, 1.500 Euro, 2.000 Euro und 2.500 Euro. Als einziges Kino des Kreises Stormarn wurde das Cinema Paradiso in Bargteheide bedacht, es erhielt den Preis in Höhe von 1.000 Euro.

Eine vollständige Liste der prämierten Kinos findet sich auf der Internetseite des Ministeriums unter www.mjke.schleswig-holstein.de

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren